suchen · sitemap · impressum

Vorbehandlungsprozesse und Phosphatierungsmittel

 

Eisenphosphatierungen

 

SurTec 600

Flüssiger Reiniger/Phosphatierung für Dünnschichtphosphatierung im Spritzverfahren; besonders bewährt bei der Reinigung von Kunststoffteilen.

 

SurTec 601

Flüssiges Reinigungs- und Phosphatierungsmittel für Eisen, Aluminium und Zink im Spritzverfahren, reinigt und phosphatiert in einem Arbeitsgang; erzeugt auf Stahl gleichmässige dichte und bläuliche Phosphatschichten, auf Aluminium schwach gelbliche Phosphatschichten.

 

SurTec 603

Flüssiges Phosphatierungsmittel für Eisen und Stahl im Tauch- und Spritzverfahren; tensidfrei.

 

SurTec 604

Flüssiger Reiniger/Phosphatierung für Eisen und Zink im 1-Komponenten-Spritzverfahren. Hervorragende Reinigungswirkung ohne Schaumbildung, geeignet zuz Vorbehandlung vor der Lackierung mit bestem Korrosionsschutz und Lackhaftung. Erzeugt auf Stahl eine nichtkristalline, dichte und dunkelbläuliche Phosphatschicht, geeignet für elektrolytisch verzinkte und feuerverzinkte Oberflächen. Kann mit Hochdruckgerät aufgetragen werden.

 

Zinkphosphatierungen

 

SurTec 610

Zinkphosphatierung mit organischem Beschleuniger für Eisen und Stahl in der Tauchapplikation, erzeugt gleichmäßige fest haftende Schichten mit gutem Korrosionsschutz.

 

SurTec 610 M/R

Zinkphosphatierung für Tauchanwendung, geeignet für Stahloberflächen und für nachfolgende mechanische Bearbeitung wie Umformen, Stanzen, Ziehen, erzeugt feinkristalline und gleichmässige Schichten, exzellenter Korrosionsschutz, schlammarm, arbeitet auf der Eisenseite, ausgezeichnete Haftung.

 

SurTec 612

Bi-Kationen Zinkphosphatierung zur Spritzanwendung, geeignet für Stahl- und Zinkoberflächen, erzeugt feinkristalline und gleichmässige Schichten mit exzellentem Korrosionsschutz, schlammarm, ausgezeichnete Haftung, bildet vorzugsweise Phosphophyllit-Kristalle; exzellenter Haftgrund für nachfolgende Beschichtungen wie elektrophoretische Lacke.

 

SurTec 619

Zinkphosphatierung, nitritbeschleunigt, für Tauchanwendung, geeignet für Stahloberflächen und für nachfolgende mechanische Bearbeitung wie Umformen,Stanzen, Ziehen, erzeugt feinkristalline und gleichmäßige Schichten mit exzellentem Korrosionsschutz, schlammarm, ausgezeichnete Haftung, bildet vorzugsweise Phosphophyllit-Kristalle.

 

 

Zink-Calcium Phosphatierung

 

SurTec 614

Calciummodifizierte Zinkphosphatierung für Tauchapplikation, erzeugt homogene Schichten, durchschnittliches Schichtgewicht 2-10 g/m2, guter Korrosionsschutz, hervorragender Haftgrund für anschliessende Beschichtungen wie Gummierungen, Lacke und Klebstoffe

 

 

Tri-Kationen Phosphatierungen

 

SurTec 618

Tri-Kationen Phosphatierung mit niedriger Anwendungstemperatur zur Spritzanwendung, geeignet für Stahloberflächen, erzeugt feinkristalline und gleichmäßige Schichten, exzellenter Korrosionsschutz, schlammarm, ausgezeichnete Haftung, bildet vorzugsweise Hopeit-Kristalle, exzellenter Haftgrund für nachfolgende Beschichtungen, sehr inerte Schicht, geeignet für KTL-Beschichtungen. IMDS-Nr.: 98172765.

 

 

Manganphosphatierungen

 

SurTec 615

Manganphosphatierung für Eisen und Stahl in der Tauchappliaktion, erzeugt gleichmäßige und gut haftende Schichten mit guter Schmierungseigenschaft. IMDS Nr. 9502079.

 

SurTec 615 HL

Dickschicht-Manganphosphatierung zur Tauchanwendung, geeignet für Stahloberflächen, erzeugt dunkelgraue bis schwarze Phosphatschichten, hervorragende Gleiteigenschaften und guter Verschleißschutz, geeignet für Automobilteile, Schrauben, Unterlegscheiben und Maschinenteile; erzeugt feinkristalline Schichten, gleichmäßige und haftfeste Abscheidung, guter Korrosionsschutz, schlammarm.

 

Vorbehandlung / Vorspülsalz

 

SurTec 610 V

Pulverförmiges Vorspülsalz vor der Zinkphosphatierung, enthält Titan-Komponenten, die in Wasser einfach zu dispergieren sind und die eine stabile kolloidale Lösung bilden, produziert gleichmässige und gut haftende Zink-Phosphatschichten, erreicht eine hohe Dichte an Kristallisationskeimen und führt daher zu einer feinkörnigen Kristallstruktur sowie guter Korrosionsbeständigkeit und Lackhaftung.

 

SurTec 615 V

Pulverförmiges wasserlösliches Vorspülsalz zur Manganphosphatierung mit leicht saurem pH-Wert, aktiviert Eisen- und Stahloberflächen vor dem Manganphosphatieren, bewirkt dicke, feinkristalline und dunkle Manganphosphatschichten mit guter Haftung.

 

Beschleuniger

 

SurTec 612 S

Beschleuniger für Phosphatierungen, flüssiges Konzentrat für Nitrit beschleunigte Phosphatierungen, einfache Handhabung.

 

 

Nachbehandlung

 

SurTec 580

Flüssige, chrom(III)-haltige Passivierung als Nachbehandlung für Phosphatierungen vor der Lackierung, verstärkt die Phosphatschicht durch Einlagerung in die Poren, bewirkt eine ausgezeichnete Lackhaftung, verbessert den Korrosionsschutz und verhindert Lackunterwanderung.

 

SurTec 585

Pulverförmige Kaltumformseife für Zinkphosphatierungen, ausgezeichneter Schmierstoff, geeignet für Rohre, Stangen, Schrauben, Drähte vor der mechanischen Umformung, vereinfacht den Umformprozess und verlängert die Lebensdauer der Umformwerkzeuge, guter Korrosionsschutz verringert Ausschuss.

 

 




Info-Mail anfordern

nach oben
Copyright © 2006 - 2011 Realisation :: TOP